Witex-Halle wird zu wineo ARENA

In der gestrigen Haupt- und Finanzausschusssitzung haben die Parteien der Firma Windmöller grünes Licht gegeben, die Witex-Halle ab dem 1.8. in wineo Arena umzubennen. Dem aktuellen Vertragsentwurf wurde zugestimmt. Die FWG stimmte indes gegen den Antrag. „Ich finde, für die Gemeinde wurde bei dem Vertrag zu wenig herausgeholt“, erläuterte Peter Kaup. Der Vertrag berechtigt Windmöller unter anderem, den Schriftzug „wineo ARENA“ an einer gut sichtbaren Stelle auf eigene Kosten anzubringen. Weiterhin darf das Unternehmen in der Halle jeweils eine Bandenwerbung rechts und links auf Höhe der Tribünen anzubringen. Weitere Standorte für Werbematerialien sind vorab mit der Gemeinde abzustimmen. Eine Umbenennung der Halle während der Laufzeit des Vertrages, der sich auf fünf Jahre beläuft, bedarf der Zustimmung der Gemeinde, „die nur

Um diesen Artikel und alle weiteren lesen zu können, registrieren Sie sich bitte.

Der Vorgang dauert nur zwei Minuten. Mit einem Online- oder Premiumabonnement erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf spannende Reportagen, Berichte, Porträts und Videos aus Augustdorf; immer aktuell und unparteiisch.
Weitere Informationen sowie Preise erhalten Sie, indem Sie unten auf "registrieren" klicken.

Sie haben Ihre Zugangsdaten bereits? Dann nutzen Sie ganz einfach das Login, um gleich weiterzulesen.

Anmelden
   
error: Der Inhalt ist geschützt!