Auch in diesem Jahr kommt das Varieté nach Augustdorf.

Von , am 10. August 2019 um 4:05 Uhr.


Nachdem der Kulturkreis Augustdorf sich im letzten November nach 25 Jahren mit einem grandiosen Finale verabschiedet hat, wird Valentin Kriger mit seiner Künstleragentur Kriger Entertainment diese hochklassige Veranstaltung zukünftig fortsetzen.

Am 9. November nun heißt es „Augustdorfer Varieté – Das Sechsundzwanzigste“, und damit wird deutlich, dass Valentin Kriger in die Tradition und die vom Kulturkreis immer gelieferte Qualität dieser weit und breit einmaligen Veranstaltung einsteigt.

Als jahrelanger Begleiter und Kenner des Augustdorfer Varietés weiß er nach eigenen Angaben genau, auf welch hohem Niveau sich das Programm immer bewegte. Mit seiner Künstlerauswahl für dieses Jahr will er darum die nahtlose Fortführung mit Artisten von Weltrang garantierten. Das beweisen allein schon die vielen renommierten Auftrittsorte und die Preise, die auftretende Artisten weltweit erhalten haben, so unter anderem den Bronzenen Clown des Circusfestivals in Monte Carlo, den Goldenen Stern des Circusfestivals Bukarest und den Spezialpreis des Cirque du Soleil.

Dabei sind in diesem Jahr die GRUPPE WILD, vier Artisten mit atemberaubenden Handvoltigen, die Handstandequilibristin ALENA mit einer faszinierenden Kombination von Artistik und Hula-Hoop, MAXIM KRIGER, einer der weltweit führenden Rola-Rola-Artisten, STANISLAV VYSOTSKYI, der die hohe Kunst der Fußjonglage auf die Bühne bringt, ELENA SHAPOVAL präsentiert virtuose Artistik am Luftring, das DUO KVAS zeigt eine weltweit einmalige Hand auf Hand-Akrobatik, das TRIO ANGELIS gehört zu den weltweit besten Artisten am Russischen Barren und DBART ART wird am Flying Pole schwierigste Nummern vollführen.

Moderiert wird das Augustdorfer Varieté 2019 vom Wall Street Theatre. Dieses mit Preisen überhäufte Duo wird mit Comedy und mehr für einen absolut unterhaltsamen Rahmen sorgen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf dieses Programm bekommt man durch den Trailer (s.u.).

Im Vorprogramm ab 18.30 Uhr garantiert das Duo RAWSOME DELIGHTS mit altbekannten Highlights aus Folk, Rock ‚n‘ Roll, Jazz und Swing beste musikalische Unterhaltung. Wie immer kümmert sich Party-Service Sander mit Getränken und seinem Speiseangebot
um das leibliche Wohl der Gäste.

Veranstaltungsort ist die wineo ARENA (vormals Witex- Halle) in Augustdorf. Mit einem schwarzen Bodenbelag, einer 14 Meter breiten Bühne, riesigen Vorhängen und professioneller Licht- und Tontechnik wird die Halle für diesen Abend zum Varietétheater. Über 350 Parkettplätze an Tischen und über 700 Tribünenplätze stehen zur Auswahl. Und von allen Plätzen hat man gute Sicht auf die große Bühne.

Da alle Plätze nummeriert sind, kann man nach Einlass um 18.30 Uhr zunächst ganz entspannt an den Tischen und Stehtischen etwas trinken und essen und dabei die Livemusik im Vorprogramm genießen.

Der Vorverkauf findet am Mittwoch, dem 18. September 2019, von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Rathaus Augustdorf statt (keine Kartenzahlung möglich). Telefonische Kartenbestellung an diesem Tag ab 18.30 Uhr unter 0174 979 2508. Danach können Karten über die Homepage www.augustdorfer-variete.de oder unter 0174 979 2508 bestellt werden.

Im Parkett I kostet die Karte 32,-€, im Parkett II 29,-€ und auf der Tribüne 25,-€. Jugendliche zahlen 27,-€, 24,-€ bzw. 20,-€.
Karten im Block C kosten 19,-€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.