3:1 Auftaktsieg gegen den TuS 08 Senne

Von , am 12. August 2019 um 4:02 Uhr.


Zum Auftakt der neuen Bezirksligasaison hat der FCA den Aufsteiger TuS 08 Senne mit 3:1 besiegt. In einem temporeichen Spiel waren es zunächst die stark aufspielenden Gäste, die sich die ersten Tormöglichkeiten erspielten. Doch FCA-Schlussmann Sefik Kartal war zur Stelle. Durch zwei Treffer Jonny Ehrenberg und Alex Eck gingen die Sandhasen etwas glücklich mit 2:0 in die Halbzeit. Nach der Pause belohnten sich die Senner mit dem Anschlusstreffer für ihr starkes Angriffsspiel. Doch in der 81. Minute war es erneut FCA-Urgestein Alex Eck, der nach Vorlage von Sören Rottschäfer mit dem 3:1 für die Entscheidung sorgte. Am Ende ein verdienter Heimerfolg für unsere Sandhasen, die mit dem Sieg optimal in die neue Saison gestartet sind.

Die zweite Mannschaft fand bei ihrem Auftaktspiel gegen den TuS Eichholz-Remmighausen dagegen leider nicht richtig zu ihrem Spiel. Am Ende musste man sich mit 1:3 geschlagen geben. Den Ehrentreffer erzielte Daniel Rödel.

Mit einem furiosen 5:3-Sieg ist die dritte Mannschaft um ihren neuen Spielertrainer Malte Kiel in die neue Saison gestartet. Die Tore für den FCA erzielten Malte Kuel (2), Wayne Grenner, Eduard Färber und Matthias Schmidt.

Am kommenden Wochenende müssen alle drei Teams auswärts antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.