Rollerfahrer beim Überholen gestreift

Am Dienstagmorgen, etwa um 6:45 Uhr, stürzte ein Rollerfahrer, nachdem ihn der Hänger eines Fahrzeugs gestreift hatte. Der 50-Jährige fuhr mit seinem Motorroller auf der Waldstraße in Fahrtrichtung Augustdorf und wollte nach links in die Einmündung Generalfeldmarschall-Rommel-Straße abbiegen. Kurz vorher überholte ihn ein weißer Kastenwagen mit Aufschrift und einem silber-grauen Pritschenanhänger mit Reling im vorderen Bereich. Beim Einscheren touchierte der Hänger den Rollerfahrer, so dass dieser stürzte und sich leicht verletzte. Der Kastenwagen fuhr weiter. Ein Zeuge kümmerte sich um den 50-jährigen Lemgoer bis die Einsatzkräfte eintrafen. Hinweise auf den Kastenwagen nimmt das Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 6090 entgegen. © 2020, AUGUSTDORFER NACHRICHTEN. Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.

Um diesen Artikel und alle weiteren lesen zu können, registrieren Sie sich bitte.

Der Vorgang dauert nur zwei Minuten. Mit einem Online- oder Premiumabonnement erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf spannende Reportagen, Berichte, Porträts und Videos aus Augustdorf; immer aktuell und unparteiisch.
Weitere Informationen sowie Preise erhalten Sie, indem Sie unten auf "registrieren" klicken.

Sie haben Ihre Zugangsdaten bereits? Dann nutzen Sie ganz einfach das Login, um gleich weiterzulesen.

Anmelden
   
Am Dienstagmorgen, etwa um 6:45 Uhr, stürzte ein Rollerfahrer, nachdem ihn der Hänger eines Fahrzeugs gestreift hatte. Der 50-Jährige fuhr mit seinem Motorroller auf der Waldstraße in Fahrtrichtung Augustdorf und wollte nach links in die Einmündung Generalfeldmarschall-Rommel-Straße abbiegen. Kurz vorher überholte ihn ein weißer Kastenwagen mit Aufschrift und einem silber-grauen Pritschenanhänger mit Reling im vorderen Bereich. Beim Einscheren touchierte der Hänger den Rollerfahrer, so dass dieser stürzte und sich leicht verletzte. Der Kastenwagen fuhr weiter. Ein Zeuge kümmerte sich um den 50-jährigen Lemgoer bis die Einsatzkräfte eintrafen. Hinweise auf den Kastenwagen nimmt das Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231 6090 entgegen.