Mat­thi­as Windmöl­ler und Bür­ger­meis­ter Dr. Andre­as Wulf haben ges­tern den Spon­so­ring Ver­trag unter­zeich­net. So erhält nun nach der Aus­schrei­bung der Namens­rech­te das Unter­neh­men den Zuschlag, und die Witex-Hal­le hat einen neu­en Namen: „wineo ARENA”.

„Der neue Hal­len­na­me soll die Iden­ti­fi­ka­ti­on mit der Boden­mar­ke wineo unter­stüt­zen”, erklärt Mat­thi­as Windmöl­ler gegen­über den AUGUSTDORFER NACHRICHTEN. Er bezeich­net die bis­he­ri­ge Witex Hal­le als Wahr­zei­chen von August­dorf. Windmöl­ler unter­streicht, dass der Name wineo dabei meh­rer Asso­zia­tio­nen wecken könne.

„Auf der einen Sei­te asso­zi­iert man wineo mit den Begrif­fen „Windmöl­ler” und „neu”, erklärt der Sohn des Fir­men­grün­ders. Auf der ande­ren Sei­te ste­cke auch das eng­li­sche Wort für „gewin­nen” in wineo. Kein schlech­tes Omen für den HSG Augustdorf/Hövelhof und das Team Hand­bALL, die durch Windmöl­ler geför­dert werden.

Und auch Bür­ger­meis­ter Dr. Andre­as Wulf zeig­te sich erfreut, dass der Ver­trag, um den lan­ge gerun­gen wur­de, nun unter­schrie­ben wer­den konn­te. „Der Name wer­tet die Sport­ein­rich­tung auf”, so Wulf in einem Pressegespräch.

Bei­den ist nach eige­nen Anga­ben klar, dass es dau­ern wer­de, bis der neue Name sich ein­prä­gen wer­de. „Aber das wird schon”, sind sich Mat­thi­as Windmöl­ler und Andre­as Wulf sicher.

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner