Ob sozi­al, poli­tisch oder kul­tu­rell – das Ehren­amt bie­tet zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten. Mehr noch: Ehren­amt liegt voll im Trend, rund jeder zwei­te Bür­ger in Nord­rhein-West­fa­len ist ehren­amt­lich aktiv. Auch im Kreis Lip­pe wird das ehren­amt­li­che Enga­ge­ment groß­ge­schrie­ben. Aus die­sem Grund ver­leiht der Kreis Lip­pe ergän­zend zu den Ver­dienst­or­den des Bun­des und des Lan­des jedes Jahr den Lip­pi­schen Ehren­ring, um Per­so­nen und ehren­amt­lich akti­ve Grup­pen aus­zu­zeich­nen. „Damit soll nicht nur der Bei­trag für die gesam­te Gesell­schaft gewür­digt wer­den, son­dern den unent­gelt­lich wir­ken­den Lip­per ein Dank für ihren Ein­satz aus­ge­spro­chen wer­den“, erklärt Land­rat Dr. Axel Leh­mann. Aktu­ell sam­melt der Kreis Lip­pe bereits zum elf­ten Mal Vor­schlä­ge für den Lip­pi­schen Ehren­ring. Jeder Bür­ger kann Per­so­nen oder Grup­pen vor­schla­gen, die sich seit vie­len Jah­ren oder in außer­ge­wöhn­li­chen Pro­jek­ten ehren­amt­lich enga­gie­ren. Selbst­vor­schlä­ge sind ausgeschlossen.

Auch in 2019 wer­den sechs Lip­pi­sche Ehren­rin­ge sowie zwei Son­der­prei­se aus­ge­lobt. „Wie im ver­gan­ge­nen Jahr wol­len wir wie­der den Son­der­preis für jugend­li­ches Enga­ge­ment ver­ge­ben. Vor allem für die Stär­kung des Ehren­am­tes ist es wich­tig, gera­de auch die Leis­tun­gen der jun­gen Men­schen zu wür­di­gen“, betont Katha­ri­na Schrö­der vom Ehren­amts­bü­ro des Krei­ses Lip­pe. Anre­gun­gen für den Ehren­ring kön­nen noch bis zum 31. Okto­ber im Ehren­amts­bü­ro des Krei­ses Lip­pe ein­ge­reicht wer­den. Die Ver­lei­hung der Orden soll Anfang kom­men­den Jah­res stattfinden.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Lip­pi­schen Ehren­ring erteilt das Ehren­amts­bü­ro des Krei­ses Lip­pe unter (0 52 31) 62–5001 oder per E‑Mail unter ehrenamt@kreis-lippe.de. Die Sat­zung und einen Antrags­vor­druck gibt es im Inter­net unter www.kreis-lippe.de/ehrenamt (Stich­wort „Aner­ken­nung von ehren­amt­li­chem Engagement“).

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner