Am Sams­tag wur­de die Feu­er­wehr August­dorf gegen 09:59 Uhr durch die Feu­er­schutz– und Ret­tungs­leit­stel­le des Krei­ses Lip­pe unter dem Stich­wort “Ölspur” in den Pas­to­ren­weg alar­miert. Hier soll­te eine gro­ße Ver­un­rei­ni­gung der Stra­ßen­fahr­bahn mit Öl vorliegen.

Nach dem Ein­tref­fen an der Ein­satz­stel­le konn­te von den ein­ge­setz­ten Ein­satz­kräf­ten jedoch ledig­lich eine leich­te Ver­un­rei­ni­gung an der Ein­mün­dung zum Pas­to­ren­weg vor­ge­fun­den wer­den. Auf die Ver­un­rei­ni­gung wur­de ein Öl- und Che­mi­ka­li­en­bin­de­mit­tel auf­ge­bracht, ein­ge­fegt und anschlie­ßend wie­der aufgenommen.

Ein­satz­en­de für die Feu­er­wehr August­dorf war gegen 10:54 Uhr.

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner