Land­rat Dr. Axel Leh­mann wur­de erneut in den Vor­stand von Tou­ris­mus NRW e.V. gewählt. Lip­pe ist im neu­en Vor­stand wie­der stark ver­tre­ten, denn auch Axel Mar­tens, Haupt­ge­schäfts­füh­rer der IHK Lip­pe zu Det­mold, ist Teil des neun­köp­fi­gen Vor­stands. Tou­ris­mus NRW e.V. ist der tou­ris­ti­sche Dach­ver­band für Nord­rhein-West­fa­len (NRW), er bil­det das Tou­ris­mus-Kom­pe­tenz­zen­trum des Lan­des und hat das Ziel, NRW als Tou­ris­mus-Stand­ort zu stär­ken. „Für die Zukunft Ost­west­fa­len-Lip­pes ist Tou­ris­mus ein wich­ti­ges The­ma. Im Teu­to­bur­ger Wald und ‚Land des Her­mann‘ wol­len wir herz­li­cher Gast­ge­ber sein und den ein­ge­schla­ge­nen Kurs fort­set­zen, um unse­re Regi­on für die Her­aus­for­de­run­gen der Bran­che zu rüs­ten. Pro­fi­tie­ren wer­den davon auch vie­le Lip­per, denn für die Nah­erho­lung bie­ten wir ihnen attrak­ti­ve Zie­le und Ange­bo­te vor der Haus­tür“, erklärt Land­rat Dr. Axel Lehmann.

 

Durch den Deut­schen Wan­der­tag 2018 hat Lip­pe in den ver­gan­ge­nen Jah­ren Schwung auf­ge­nom­men und die tou­ris­ti­schen Akteu­re arbei­ten dar­an, die Qua­li­tät der Rei­se­zie­le im Kreis Lip­pe wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Sei­en es die Infra­struk­tur rund um Qua­li­täts­wan­der­we­ge oder digi­ta­le Ange­bo­te, um sich über Aus­flugs­zie­le und Unter­künf­te zu infor­mie­ren, bis hin zur Buchung online: „Den Ser­vice für Ein­hei­mi­sche, Tages­gäs­te und Über­nach­tungs­gäs­te wer­den wir wei­ter aus­bau­en und unse­re Erfah­run­gen aus Lip­pe bei Tou­ris­mus NRW ein­brin­gen. Gleich­wohl pro­fi­tie­ren wir durch den Aus­tausch inner­halb die­ses Kom­pe­tenz­zen­trums“, unter­streicht Land­rat Dr. Axel Lehmann.

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner