Die zer­ti­fi­zier­te Tra­ge­be­ra­te­rin Corin­na Fer­le­mann gab in der ver­gan­ge­nen Woche (wer­den­den) Eltern und Tra­ge­inter­es­sier­ten eine grund­le­gen­de Ein­füh­rung in das The­ma Tra­gen: Es wur­den Miss­ver­ständ­nis­se geklärt, ent­wick­lungs­psy­cho­lo­gi­sche und ana­to­mi­sche Aspek­te des Tra­gens erläu­tert und ein kur­zer Ein­blick in das phy­sio­lo­gisch und ergo­no­misch kor­rek­te Tra­gen gegeben.

Ver­schie­de­ne Tücher, Bin­de­wei­sen und Tra­ge­hil­fen zu demons­trie­ren, anzu­füh­len und anzu­se­hen, war eine nach­hal­ti­ge Erfah­rung aller. Die Teil­neh­mer beka­men die Bin­de- und Tra­ge­tech­ni­ken genau­er erläu­tert und sind nun in der Lage selbst­ver­ständ­lich zu tra­gen. „Ein tol­ler, wich­ti­ger Vor­trag, der viel Inter­es­se geweckt hat. Ich freue mich immer sehr, wenn Corin­na Fer­le­mann bei uns ist. Ihre sym­pa­thi­sche, offe­ne Art zieht jeden mit.“ erklärt Julia Schu­bert zufrieden.

Bei einer Tra­ge­be­ra­tung ver­mit­telt eine von einer Tra­ge­schu­le aus­ge­bil­de­te Per­son theo­re­ti­sches und prak­ti­sches Wis­sen über das Tra­gen von Babys und Klein­kin­dern. Vie­le Bera­ter/-innen haben selbst Kin­der, die getra­gen wur­den und geben so ihre wert­vol­len Erfah­run­gen wei­ter. Jede Bera­tung ver­läuft indi­vi­du­ell und auf Ihre Fami­li­en­si­tua­ti­on abge­stimmt. Tra­ge­be­ra­ter/-innen gehen fle­xi­bel auf Ihre Bedürf­nis­se ein, sind unab­hän­gig und gestal­ten ihr Ange­bot selb­stän­dig. Unser Ver­ein steht für Qua­li­tät, damit Eltern und Kin­der stets gut bera­ten sind.

 

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner