Wie bereits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, wer­den auch 2020 die aus­ge­dien­ten Weih­nachts­bäu­me von der Jugend­feu­er­wehr August­dorf gegen eine „klei­ne Spen­de“ ein­ge­sam­melt. „Die Jugend­ab­tei­lung der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr August­dorf ist am Sams­tag, 11. Janu­ar 2020  ab 09:00 Uhr unter­wegs, um die Bäu­me ent­ge­gen­zu­neh­men, erklärt Feu­er­wehr­lei­ter Jörg Diekmann.

Die Bäu­me wer­den von den Mäd­chen und Jun­gen auf Trak­to­ren mit Anhän­gern ver­la­den und anschlie­ßend zum Häck­seln gebracht. Dabei wer­den sie von den Kame­ra­din­nen und Kame­ra­den der Ein­satz­ab­tei­lung unterstützt.

Infos für die August­dor­fer Bür­ge­rin­nen und Bürger:

  • Die Christ­bäu­me soll­ten eine han­dels­üb­li­che Grö­ße haben, ohne Baum­schmuck ver­se­hen, gut sicht­bar und abhol­be­reit mor­gens an der Stra­ße stehen.
  • Wie in den Vor­jah­ren gibt es im Gemein­de­ge­biet kei­ne Sam­mel­plät­ze mehr.
  • Wenn mög­lich, über­rei­chen Sie die Spen­den den Mäd­chen und Jun­gen der Jugend­feu­er­wehr per­sön­lich. Gel­der u.ä. sind schon häu­fi­ger von Unbe­kann­ten vor­ab von den Bäu­men ent­fernt worden.
  • Spen­den kön­nen selbst­ver­ständ­lich auch an die Kame­ra­din­nen und Kame­ra­den der Ein­satz­ab­tei­lung über­reicht oder auch über­wie­sen wer­den. Die Bank­ver­bin­dung für die Spen­den­über­wei­sung lau­tet: För­der­ver­ein für die Feu­er­wehr August­dorf e.V. – IBAN: DE22476501300046900700; BIC: WELADE3XXX; Spar­kas­se Paderborn-Detmold

„Wir freu­en uns, wenn Sie unse­re Jugend­feu­er­wehr und die­se Akti­on unter­stüt­zen wür­den! Alle Spen­den kom­men zu 100% der Jugend­ar­beit zugu­te. Somit pro­fi­tie­ren von die­ser Akti­on sowohl die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, als auch die Jugend­feu­er­wehr”, so Diekmann

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner