Um 17.45 Uhr ist es am Sonn­tag­abend zu einem hef­ti­gen Zusam­men­stoß auf der Wald­stra­ße in Höhe der Num­mer 53 gekom­men. Der Unfall­ver­ur­sa­cher fuhr aus der Ein­fahrt raus und hat­te dabei den, aus Rich­tung Schloss-Hol­te kom­men­den Wagen nicht gese­hen, in dem zwei Per­so­nen saßen. Das Ehe­paar fuhr fron­tal in den Wagen des Unfallverursachers.

Alle drei kamen mit leich­ten Ver­let­zun­gen in das nächst­ge­le­ge­ne Kran­ken­haus. Der Scha­den beträgt laut Anga­ben der Poli­zei unge­fähr 8000 Euro. Die Stra­ße war für den Zeit­raum der Unfall­auf­nah­me gesperrt.

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner