Nur weni­ge Minu­ten, nach­dem die neue Coro­na Ver­ord­nung am Sonn­tag ver­öf­fent­licht wur­de, haben die Ver­ant­wort­li­chen des Sand­pit-Fes­ti­vals die Reiß­lei­ne gezo­gen. „Die Ver­an­stal­tung ist abge­sagt”, hieß es ges­tern Nach­mit­tag bereits auf der Homepage.

„Unser Dau­men­drü­cken war lei­der nicht erfolg­reich”, erklär­te Orga­ni­sa­tor Micha­el Casel. Die neu­es­te Coro­na­schutz­ver­ord­nung NRW unter­sa­ge alle Ver­an­stal­tun­gen die­ser Art und das, ohne eine „Grö­ßen­an­ga­be“.

Musik­fes­te, Fes­ti­vals und ähn­li­che Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen sind bis min­des­tens zum 31. August untersagt.

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner