Feuerwehr freut sich über Spende

„Das ist ein­fach rich­tig toll”, freut sich Feu­er­wehr­lei­ter Jörg Diek­mann. Der Grund sei­ner Begeis­te­rung? Die Fir­ma Stei­ger Elek­tro­mon­ta­gen GmbH über­gab der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr August­dorf

Um die­sen Arti­kel und alle wei­te­ren lesen zu kön­nen, regis­trie­ren Sie sich bit­te.

Der Vor­gang dau­ert nur zwei Minu­ten. Mit einem Online­abo erhal­ten Sie unbe­grenz­ten Zugriff auf span­nen­de Repor­ta­gen, Berich­te, Por­träts und Vide­os aus August­dorf; immer aktu­ell und unpar­tei­isch.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie Prei­se erhal­ten Sie, indem Sie unten auf „regis­trie­ren” kli­cken.

Sie haben Ihre Zugangs­da­ten bereits? Dann nut­zen Sie ganz ein­fach das Log­in, um gleich wei­ter­zu­le­sen.

Anmel­den
   
"Das ist einfach richtig toll", freut sich Feuerwehrleiter Jörg Diekmann. Der Grund seiner Begeisterung? Die Firma Steiger Elektromontagen GmbH übergab der Freiwilligen Feuerwehr Augustdorf einen Scheck über 500 Euro. "Der Betrag ergab sich aus dem Verkauf von Schutzmasken und Desinfektionsmitteln", erklärte Agi Steiger. "Es ist uns wichtig zu betonen, dass es sich um ein Dankeschön für die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr handelt", so Steiger. Gleiches beträfe die Spende von Desinfektionsmitteln und Schutzanzügen während der Coronazeit. Agi Steiger unterstreicht: "Es ist wirklich nicht selbstverständlich, wie sich die Freiwillige Feuerwehr ins Zeug legt, um die Bürger der Gemeinde zu schützen und ihnen zu helfen" "Es rührt uns sehr, dass wir so unterstützt werden", erklärt Jörg Diekmann, der betont, dass das Geld an den Förderverein geht.
error: Der Inhalt ist geschützt!