Im Kreis Lip­pe gibt es ins­ge­samt 835 bestä­tig­te Coro­na­fäl­le, damit sind seit ges­tern elf wei­te­re Infek­tio­nen bekannt. Bei einem Groß­teil der Neu­in­fek­tio­nen der ver­gan­ge­nen Tage han­delt es sich um Rei­se­rück­keh­rer. 755 Per­so­nen sind wie­der gene­sen. 30 Per­so­nen sind ver­stor­ben. Aktu­ell sind 50 Per­so­nen in Lip­pe nach­weis­lich mit dem Coro­na­vi­rus infi­ziert. Seit dem 6. März wur­den bis­her 16.678 Abstri­che von mobi­len Teams und im Dia­gnos­tik­zen­trum genommen.

In August­dorf sind mitt­ler­wei­le 21 Infek­tio­nen bekannt. 14 der Infi­zier­ten sind wie­der genesen.

Ges­tern star­te­te in Lip­pe wie­der die Schu­le – durch die Coro­na-Pan­de­mie unter beson­de­ren Vor­aus­set­zun­gen und Her­aus­for­de­run­gen für alle Betei­lig­ten. „Alle Kitas und Schu­len im Kreis­ge­biet haben in den ver­gan­gen Tagen und Wochen viel gear­bei­tet, um einen Schul­start und Kit­a­re­gel­be­trieb mög­lichst rei­bungs­los zu gestal­ten. Dafür gilt ihnen mein herz­lichs­ter Dank. Ich wün­sche allen Schü­le­rin­nen und Schü­lern sowie Leh­re­rin­nen und Leh­rern einen guten Ein­stieg und gutes Durch­hal­te­ver­mö­gen,“ so Land­rat Dr. Axel Leh­mann. Gleich­zei­tig appel­liert er an alle Lip­pe­rin­nen und Lip­per sowohl in Kitas und Schu­len als auch in allen ande­ren Berei­chen: „Die Zah­len stei­gen wie­der und das ist für alle beun­ru­hi­gend. Umso wich­ti­ger ist es, wei­ter­hin auf Abstands­re­geln zu ach­ten und den Mund-Nasen-Schutz zu tragen!“

Außer­dem wirbt Leh­mann um Ver­ständ­nis für die Arbeit des Gesund­heits­amts. Dr. Kers­tin Ahaus, Lei­te­rin des Gesund­heits­amts, erklärt: „Wir erle­ben, dass die Men­schen ins­ge­samt zuneh­mend unge­hal­te­ner wer­den. Das ist auf der einen Sei­te ver­ständ­lich, da uns das Coro­na­vi­rus schon sehr lan­ge beglei­tet. Auf der ande­ren Sei­te aber tun wir alles, um die Pan­de­mie wei­ter ein­zu­däm­men und sind dazu auf eine gute Zusam­men­ar­beit mit den Betrof­fe­nen angewiesen.“

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner