Katholische Garnisonkirche feiert 60-jähriges Bestehen

Lese­zeit: unge­fähr < 1 Minu­te

Die AUGUSTDORFER NACHRICHTEN werden den Gottesdienst in Echtzeit übertragen.

Wenn sich am 27. Okto­ber die Gäs­te in der katho­li­schen Kir­che ver­sam­meln, um gemein­sam der Ent­ste­hung zu geden­ken, dann ist es auf den Tag genau 60 Jah­re her, dass der dama­li­ge Erz­bi­schof Lorenz Jae­ger sel­bi­ge ein­weih­te. Wäh­rend sich 1960 meh­re­re tau­send Gläu­bi­ge zur Kirch­wei­he ein­ge­fun­den hat­ten, wird in die­sem Jahr die Fest­ver­an­stal­tung — auch wegen Coro­na, klei­ner aus­fal­len. 

Nichts­des­to­trotz muss natür­lich kei­ner auf das dies­jäh­ri­ge Erleb­nis ver­zich­ten, denn die AUGUSTDORFER NACHRICHTEN wer­den exklu­siv die Fei­er­stun­de im Live­stream über­tra­gen.

 

© 2020, AUGUSTDORFER NACHRICHTEN. Inhal­te sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.

Wenn sich am 27. Oktober die Gäste in der katholischen Kirche versammeln, um gemeinsam der Entstehung zu gedenken, dann ist es auf den Tag genau 60 Jahre her, dass der damalige Erzbischof Lorenz Jaeger selbige einweihte. Während sich 1960 mehrere tausend Gläubige zur Kirchweihe eingefunden hatten, wird in diesem Jahr die Festveranstaltung - auch wegen Corona, kleiner ausfallen.  Nichtsdestotrotz muss natürlich keiner auf das diesjährige Erlebnis verzichten, denn die AUGUSTDORFER NACHRICHTEN werden exklusiv die Feierstunde im Livestream übertragen.  

Schreiben Sie einen Leserbrief.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X