Die Koali­ti­ons­ver­hand­lun­gen zwi­schen SPD und Grü­nen in Lip­pe gehen auf die Ziel­gra­de. Die Arbeit der Ver­hand­lungs­kom­mis­sio­nen und die Koali­ti­ons­ver­ein­ba­run­gen für die Zusam­men­ar­beit im Kreis und im Lan­des­ver­band wer­den nun den Par­tei­en zur Beschluss­fas­sung vorgelegt.

„Zuver­sicht­lich, soli­da­risch, nach­hal­tig — unter die­ses Mot­to haben wir die Ent­wür­fe der Koali­ti­ons­ver­ein­ba­run­gen gestellt, um den Kreis Lip­pe und den Lan­des­ver­band Lip­pe in den nächs­ten 5 Jah­ren gemein­sam zu gestal­ten. Wir wol­len das Lip­pi­sche Erbe im 21. Jahr­hun­dert wei­ter­ent­wi­ckeln und die prä­gen­den Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit für eine gute Zukunft ange­hen. In den Ver­hand­lun­gen der letz­ten Wochen haben wir vie­le Über­ein­stim­mun­gen fest­ge­stellt und Kom­pro­mis­se geschlos­sen. Wir legen die Ver­hand­lungs­er­geb­nis­se jetzt den Par­tei­en vor. Bei­de Par­tei­vor­stän­de emp­feh­len die Annah­me. Für eine Zusam­men­ar­beit von SPD und Grü­nen in Lip­pe in den nächs­ten Jah­ren”, so die Par­tei­vor­sit­zen­den von SPD und Grü­nen Ellen Stock, Dr. Inga Kretz­sch­mar und Robin Wagener.

Die Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den im Kreis, Hen­ning Wels­lau und Wer­ner Loke, und im Lan­des­ver­band, Andre­as Kuhl­mann und Robin Wagener, sehen einer ent­schie­de­nen gemein­sa­men Arbeit für Lip­pe ent­ge­gen: „Nicht nur in den gemein­sa­men Zie­len für Lip­pe, son­dern auch bei kon­kre­ten Umset­zungs­schrit­ten sind wir zu guten gemein­sa­men Ergeb­nis­sen gekom­men. Sozia­le, öko­lo­gi­sche, wirt­schaft­li­che und kul­tu­rel­le Nach­hal­tig­keit wird mit den Koali­ti­ons­ver­trä­gen Grund­la­ge unse­rer täg­li­chen Arbeit werden.“

Nach der Kom­mu­nal­wahl haben die Par­tei­en die Bera­tun­gen auf­ge­nom­men. Die Par­tei­vor­stän­de und die Frak­tio­nen in Kreis und Lan­des­ver­band haben die Ergeb­nis­se bera­ten und emp­feh­len jeweils die Zustim­mung. Am Don­ners­tag bera­ten die ent­schei­den­den Gre­mi­en, eine Video­kon­fe­renz der SPD und die Kreis­mit­glie­der­ver­samm­lung der Grü­nen online.

Bei einer Zustim­mung sol­len die bei­den Koali­ti­ons­ver­ein­ba­run­gen am Sams­tag unter­zeich­net und der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt werden.

 

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner