Lese­zeit: unge­fähr < 1 Minu­te

Am Mon­tag star­te­ten die Lip­per in die neue Sai­son. „Wir wer­den ver­su­chen, mög­lichst vie­le Spie­le zu machen, um schnell in den Spiel­rhyth­mus zu kom­men, damit wir direkt mit Beginn der Sai­son in den Abläu­fen drin sind“, steht den Jungs um Trai­ner Mat­thi­as Struck eine kna­cki­ge Vor­be­rei­tung auf die neue Sai­son in der 3. Liga bevor.

„Unser Haupt­au­gen­merk wird dar­auf lie­gen, dass wir auch im Trai­ning viel Sechs-gegen-Sechs spie­len kön­nen“, so der THL-Trai­ner wei­ter. „So wol­len wir uns schnell gewis­se Abläu­fe erar­bei­ten und unse­re Neu­zu­gän­ge schnell inte­grie­ren.“ Mit Leve Cars­ten­sen (aus Flens­burg) und Mal­te Run­ge (aus Schwe­rin) stie­ßen zwei exter­ne Neu­zu­gän­ge zum Team Hand­bALL, Leon Gold­be­cker und Rou­ven Hüb­ner rück­ten aus der A‑Jugend in den Kader des Dritt­li­gis­ten auf.

Nach dem obli­ga­to­ri­schen Foto­shoo­ting wur­de die Sai­son nach dem Auf­wär­men mit dem schon fast tra­di­tio­nel­len Fuß­ball eröff­net. Aller­dings nicht wie üblich Alt gegen Jung, die bei­den Neu­zu­gän­ge durf­ten wäh­len und sich ihre Teams zusam­men­stel­len. Ein locke­rer, aber bei bei­den Teams ein ehr­gei­zi­ger Auf­ga­lopp für die kom­men­den sechs Wochen bis zum ers­ten Meis­ter­schafts­spiel. In denen will sich das Team Hand­bALL opti­mal auf die Sai­son 2021/2022 vor­be­rei­ten.

„Es wäre schön ‚wenn wir die Sai­son von Anfang bis Ende spie­len kön­nen ohne dass wir einen Abbruch erle­ben“, blickt THL-Coach Struck auf die 3. Liga vor­aus. „Wir freu­en uns sehr, dass end­lich, wenn auch sicher­lich in redu­zier­ter Anzahl, wie­der Zuschau­er bei den Spie­len dabei sein kön­nen und dass wir Stim­mung in die Hal­le bekom­men. Wir wol­len den Fans und Spon­so­ren, die die kom­plet­te Zeit hin­ter uns gestan­den haben, nun etwas zurück­ge­ben. Wir freu­en uns, wenn wir die Sai­son nor­mal spie­len kön­nen, ohne Spiel­ver­le­gung, ohne Zwi­schen­fäl­le, das wäre top.“

Auf­takt ist am 5. Sep­tem­ber um 17 Uhr in der wineo-ARE­NA in August­dorf. Ers­ter Geg­ner der Sai­son 2021/2022 wird der ATSV Haben­hau­sen sein.

© 2021, AUGUSTDORFER NACHRICHTEN. Inhal­te sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X