Offener Brief zur Absage des Adventskonzertes der Panzerbrigade 21

Lese­zeit: unge­fähr < 1 Minu­te

„Sehr geehr­te Damen und Her­ren, lie­be Freun­de der Pan­zer­bri­ga­de 21 „Lip­per­land“ und der evan­ge­li­schen Mili­tär­kir­chen­ge­mein­de August­dorf, ger­ne hät­ten wir Sie in die­sem Jahr, nach der pan­de­mie­be­ding­ten Zwangs­pau­se im Kalen­der­jahr 2020, end­lich wie­der zum tra­di­tio­nel­len Advents­kon­zert der Pan­zer­bri­ga­de 21 „Lip­per­land“ und der evan­ge­li­schen Mili­tär­kir­che August­dorf begrüßt. Lei­der hat uns Coro­na-Pan­de­mie auch in die­sem Jahr wie­der fest im Griff, so dass wir das für den 7. Dezem­ber geplan­te Kon­zert lei­der absa­gen müs­sen.

Die Ver­ant­wor­tung für die Gesund­heit unse­rer Mit­bür­ge­rin­nen und Mit­bür­ger muss nach wie vor im Vor­der­grund ste­hen. Eine Durch­füh­rung des Kon­zer­tes sowie des anschlie­ßen­den Emp­fan­ges unter der Ein­hal­tung der „2 G“ – Rege­lung wäre recht­lich  mög­lich gewe­sen. Aber in Anbe­tracht der hohen Inzi­denz­wer­te und der wei­ter anstei­gen­den Hos­pi­ta­li­sie­rungs­ra­te ist es ange­ra­ten, auch Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen kri­tisch zu hin­ter­fra­gen und im Bedarfs­fall schlicht abzu­sa­gen.

Wir wol­len posi­tiv in die Zukunft schau­en und hof­fen, Sie im nächs­ten Jahr dann tat­säch­lich wie­der zum Advents­kon­zert begrü­ßen zu kön­nen. Ihnen, Ihren Fami­li­en und Freun­den wün­schen wir eine geseg­ne­te Advents­zeit, ein fröh­li­ches Weih­nachts­fest und ein gutes neu­es Jahr.

Bri­ga­de­ge­ne­ral Ste­phan Wil­ler        Mili­tär­pfar­rer Claus Wag­ner
Kom­man­deur Pan­zer­bri­ga­de 21      Vor­sit­zen­der des Kir­chen­vor­stan­des”        

 

© 2021, AUGUSTDORFER NACHRICHTEN. Inhal­te sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.

"Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Panzerbrigade 21 „Lipperland“ und der evangelischen Militärkirchengemeinde Augustdorf, gerne hätten wir Sie in diesem Jahr, nach der pandemiebedingten Zwangspause im Kalenderjahr 2020, endlich wieder zum traditionellen Adventskonzert der Panzerbrigade 21 „Lipperland“ und der evangelischen Militärkirche Augustdorf begrüßt. Leider hat uns Corona-Pandemie auch in diesem Jahr wieder fest im Griff, so dass wir das für den 7. Dezember geplante Konzert leider absagen müssen. Die Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger muss nach wie vor im Vordergrund stehen. Eine Durchführung des Konzertes sowie des anschließenden Empfanges unter der Einhaltung der „2 G“ – Regelung wäre rechtlich  möglich gewesen. Aber in Anbetracht der hohen Inzidenzwerte und der weiter ansteigenden Hospitalisierungsrate ist es angeraten, auch Kulturveranstaltungen kritisch zu hinterfragen und im Bedarfsfall schlicht abzusagen. Wir wollen positiv in die Zukunft schauen und hoffen, Sie im nächsten Jahr dann tatsächlich wieder zum Adventskonzert begrüßen zu können. Ihnen, Ihren Familien und Freunden wünschen wir eine gesegnete Adventszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. Brigadegeneral Stephan Willer        Militärpfarrer Claus Wagner Kommandeur Panzerbrigade 21      Vorsitzender des Kirchenvorstandes"          

Schreiben Sie einen Leserbrief.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X