Lese­zeit: unge­fähr < 1 Minu­te

Noch immer infi­zie­ren sich täg­lich rund zehn­tau­send Men­schen in Nord­rhein-West­fa­len mit dem Coro­na­vi­rus. Hin­zu kommt eine sehr hohe Dun­kel­zif­fer. Trotz­dem ist der All­tag zurück­ge­kehrt. Kei­ne Impf- oder Test­nach­wei­se mehr, die Men­schen gehen zu Tau­sen­den auf Fes­ti­vals und in den Club. Ver­ständ­lich also, dass die noch immer bestehen­de Coro­na-Schutz­ver­ord­nung zuletzt wenig Auf­merk­sam­keit in der Bevöl­ke­rung erhielt.

Corona-Regeln in NRW verlängert — Maskenpflicht bleibt unverändert

Jetzt wur­de sie noch ein­mal ver­län­gert. Ände­run­gen wur­den von der Lan­des­re­gie­rung aber kei­ne vor­ge­nom­men. Es bleibt bei den Coro­na-Regeln, die als „Basis­schutz-Maß­nah­men“ bezeich­net wer­den.

Dazu zäh­len:

  • Mas­ken­pflicht in Bus und Bahn und im Flug­ver­kehr,
  • Mas­ken­pflicht in medi­zi­ni­schen und pfle­ge­ri­schen Ein­rich­tun­gen,
  • Mas­ken­pflicht in Innen­räu­men von Asyl- und Flücht­lings­un­ter­künf­ten sowie Gemein­schafts­un­ter­künf­ten für Woh­nungs­lo­se,
  • Test­pflicht für Besu­cher von Kran­ken­häu­sern und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen,
  • Test­pflicht für Beschäf­tig­te und Neu­auf­nah­men in Kran­ken­häu­sern und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen.

Vor allem die Mas­ken­pflicht im ÖPNV war zuletzt wie­der in den Fokus gera­ten. Der Grund: EU-Behör­den haben das Ende der Mas­ken­pflicht im Flug­zeug emp­foh­len. In Deutsch­land gilt aller­dings bun­des­weit noch die Pflicht zum Tra­gen einer Mas­ke im Flug­zeug. Und dar­an will der Bund auch erst ein­mal fest­hal­ten.

Corona-Regeln in NRW verlängert: Verschärfte Maßnahmen im Herbst?

Ganz ver­ab­schie­den von Coro­na-Maß­nah­men wer­den wir uns in die­sem Jahr ver­mut­lich ohne­hin nicht. Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Karl Lau­ter­bach sprach jüngst im ZDF über schär­fe­re Regeln im Herbst. Er will auf eine mög­li­che neue Coro­na-Wel­le im Herbst wie­der mit einer Mas­ken­pflicht in Innen­räu­men reagie­ren kön­nen. Dafür wer­de aktu­ell am Infek­ti­ons­schutz­ge­setz gear­bei­tet, so Lau­ter­bach in der Sen­dung „Mar­kus Lanz“. Das Infek­ti­ons­schutz­ge­setz läuft am 23. Sep­tem­ber aus.

Gelo­ckert wer­den bald die noch gel­ten­den Coro­na-Ein­rei­se­re­geln: Für die Ein­rei­se nach Deutsch­land wird dann kein 3G-Nach­weis mehr ver­langt — zumin­dest für eine bestimm­te Zeit­span­ne.

© 2022, AUGUSTDORFER NACHRICHTEN. Inhal­te sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Der Inhalt ist geschützt!
X