Kategorie: Natur

Mit Extremwetter leben lernen

Auch wenn August­dorf rela­tiv glimpf­lich bei den letz­ten Unwet­tern weg­ge­kom­men ist, es wird deut­lich: Deutsch­land ist noch nicht gut genug auf Hoch­was­ser, Hit­ze­wel­len und wei­te­re Extrem­wet­ter­er­eig­nis­se infol­ge der Kli­ma­kri­se vor­be­rei­tet.…

Klein, aber meistens nur scheinbar einsam

Zur­zeit tschilpt und piept es über­all in Nist­käs­ten, Hecken und Gebü­schen. Mit zar­ten Stimm­chen bet­telt der Vogel­nach­wuchs vehe­ment um Fut­ter und die ers­ten Jung­vö­gel ver­las­sen bereits das siche­re Nest. Häu­fig…

Wolfsgebiet Senne: Wölfin sesshaft geworden

Das Lan­des­amt für Natur, Umwelt und Ver­brau­cher­schutz NRW (LANUV) bestä­tigt zwei wei­te­re Wolfs­nach­wei­se im Wolfs­ge­biet Sen­ne. Am 14. März 2021 wur­den im Wald bei Lich­ten­au zwei Wolfs­lo­sun­gen gefun­den und beprobt.…

So gehen Tiere mit der Sommerhitze um

Hit­ze­pe­ri­oden machen nicht nur Men­schen, son­dern auch den Tie­ren zu schaf­fen. Um unbe­scha­det die hohen Tem­pe­ra­tu­ren zu über­ste­hen, haben eini­ge Tie­re eige­ne Tricks ent­wi­ckelt. Fell und Federn sind näm­lich nicht…

Ein angeschlagener Klimahelfer

Das August­dor­fer Dünen­feld ist ein Bei­spiel. Aber auch an ande­ren Orten wird es sicht­bar: Über­all sind zahl­rei­che Bäu­me abge­stor­ben. Der Nabu Lip­pe erklär­te gegen­über den AUGUSTDORFER NACHRICHTEN, dass die deut­schen…

Die Blaumeisen haben sich gut erholt

Zwischenergebnisse der Stunde der Gartenvögel Durch ver­bes­ser­ten Brut­er­folg konn­ten die hei­mi­schen Blau­mei­sen die krank­heits­be­ding­ten Ver­lus­te des Vor­jah­res weit­ge­hend wie­der aus­glei­chen. Dar­auf deu­ten die bis­he­ri­gen Resul­ta­te der noch bis Sonn­tag lau­fen­den…

Stunde der Gartenvögel

Die große Vogelzählung, immer am zweiten Mai-Wochenende Vögel in der Nähe beob­ach­ten, an einer bun­des­wei­ten Akti­on teil­neh­men und dabei tol­le Prei­se gewin­nen – all das ver­eint die „Stun­de der Gar­ten­vö­gel“.…

error: Der Inhalt ist geschützt!
X